Aktuelles

Adventkranzsegnung

Die Adventkränze können am

• SAMSTAG, 28. November bis 12:00 Uhr
und am
• SONNTAG, 29. November bis 12:00 Uhr
in die Pfarrkirche St. Alban gebracht werden.

 

Pfr. Ferdinand wird sie in der Mittagszeit segnen.

 

Ab 14:00 Uhr können die gesegneten Adventkränze dann jeweils wieder abgeholt werden.

Wir wünschen allen einen gesegneten Advent!

 

 

Liebe Pfarrgemeinden 💒 liebe Kinder, liebe Jugendliche!

Wir erleben zur Zeit den 2. Lockdown und bis zum 6. Dezember sind auch wieder die öffentlichen Gottesdienste ausgesetzt. Wie schon beim 1. Mal biete ich eine "Hauskirche" als Anregung und Hilfe zum Beten und Feiern des Sonntags daheim an.🏡 Es soll nur eine Hilfe sein! Natürlich ist es auch sinnvoll davon auszuwählen, wie es der jeweiligen Situation entspricht. Auch andere Andachtsformen, wie z.Bsp. das Rosenkranzgebet oder die Mitfeier der Gottesdienste in Radio und TV verbinden uns mit allen Christen auf der ganzen Welt.🌍 Ich glaube, es ist wichtig, in dieser Zeit auch im Glauben und im Gebet Kraft zu schöpfen. Dazu möchte ich euch herzlich einladen! 🌸

 

Das Gebet kann ja auch mit dem Besuch einer Kirche oder Kapelle 💒im Rahmen eines Spaziergangs verbunden sein. Die Kirchen und Kapellen stehen weiterhin offen zum stillen Verweilen.🙏 "Hauskirchen" 📃liegen auch in der Pfarrkirche 💒 am Schriftenstand auf und kann auch von der Homepage pfarre-matrei.at heruntergeladen werden.

So möchte ich einen schönen Sonntag wünschen und "bleibts gesund!" 🍀

 

Herzliche Grüße,
Pfr. Ferdinand ☺️

Ein herzliches Grüß Gott!

Geschätzte Pfarrgemeinde, liebe Kinder, liebe Jugendliche!

Allerheiligen steht vor der Tür, wie jedes Jahr am 1. November im Kalender als Feiertag eingetragen.

Weiterlesen ...

Du Gott des Friedens,

unfassbare Ereignisse erschüttern unsere Zeit.
Vieles beunruhigt und lähmt. Die Nerven sind angespannt.
Die täglichen Infektionsmeldungen belasten und ermüden.
Und dazu noch sinnlose Gewalt, Terror und Angst.

Weiterlesen ...

Informationen zu den Corona-Maßnahmen der Diözese Innsbruck

Basierend auf einer Vereinbarung auf Bundesebene gelten laut der Aussendung der Österreichischen Bischofskonferenz folgende Maßnahmen:

Weiterlesen ...

Sternsinger - mit Abstand den Segen bringen

Die Sternsingeraktion ist ganz gewiss bei den derzeitigen Bedingungen eine große Herausforderung für die Organisatoren, die Begleiter, die Eltern und für die Kinder. Dennoch möchten wir ein Zeichen setzen und den Segen in die Haushalte bringen.

Weiterlesen ...

Adventbasar

Aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen dürfen wir heuer keinen Adventbasar durchführen. Somit können auch keine Adventkränze, Gestecke und Vieles mehr angeboten werden.''

Klaus Trost, AK-Diakonie

Selbstständig im Alter

Start in Kals

Wir beginnen den SELBA-Kurs in Kals am 5.11.2020 um 14.00 im Widum


Wegen der veränderten Rahmenbedingungen bitte um Anmeldung bei Holaus Marianne (04876 8301)

Kontakt Pfarre Matrei & Seelsorgeraum Matrei - Kals - Huben

 

Pfarramt St. Alban Matrei

Kirchplatz 1, 9971 Matrei in Osttirol

Tel: +43 4875 6507

Fax +43 4875 5262

info@pfarre-matrei.at

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Montag, Donnerstag: 9 bis 12 Uhr

Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Dienstag und Freitag: kein Parteienverkehr.

 

Pfarramt St. Rupert Kals

Ködnitz 8, 9981 Kals a. Großglockner

Tel: +43 664 137 40 49

Fax: +43 4876 22 170

info@pfarre-kals.at

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Dienstag, Mittwoch und Freitag: 9.00 – 11.00 Uhr

Hanser Petra: Handy Nr.: +43 664 865 55 31

 

>> Aktuelles Pfarre Matrei

>> Aktuelles Pfarre Kals

>> Aktuelles Kaplanei Huben

>> Bildergalerien Matrei

>> Bildergalerien Kals 

>> Bildergalerien Huben

 

 

 

 

facebook