Wochenzettel

für Matrei, Kals und Huben

Fronleichnam

20.6.2019

Brot,

in unsere Hände gelegt und uns geschenkt,
an uns ausgeliefert und uns übergeben,
ein Geschenk und eine Verantwortung,
ein Auftrag – und die Kraft, ihn zu erfüllen.

 

Wein,

aus so vielen Trauben unter Druck und Gärung geworden,
so erfrischend und wohltuend, genussvoll in Fröhlichkeit,
so deutlich dein Hinweis auf vergossenes Blut,
tränkst du uns, damit auch uns in Fleisch und Blut deine Kraft einhergeht.

 

Dienende Liebe,

so bereit zur Hingabe und ohne Angst,
so vermeintlich beschämend und dennoch wahrhaftig Gemeinschaft stiftend,
ein Vorbild für immer – stets neu gefordert und gebraucht,
als bleibendes Andenken uns eingestiftet.

 

Friedhelm Meudt

Ich glaube an den Heiligen Geist

Ich glaube an den Heiligen Geist. Der Geist schafft das Leben. Der Geist ist die Kraft, die alles in Schwingung hält. Nicht Wille, nicht Verstand, nicht Gefühl.

Weiterlesen ...

Firmung Matrei 2019

8.6.2019

31 Jugendliche empfingen heute das Sakrament der Firmung. Msgr. Dr. Hermann Steidl sprach über die verschiedenen Talente und Charismen, die jeder von uns hat und gestaltete sehr persönlich den feierlichen Gottesdienst. Musikalisch umrahmte die Musikgruppe "3-Major" und Organist Richard den Gottesdienst. Anschließend lud der Katholische Familienverband zur Agape ein.

Weiterlesen ...

Familiengottesdienst Juni

2.6.2019

Der heutige Familiengottesdienst stand unter dem Thema: "Der Glaube an Jesus verbindet." Der Glaube ist wie ein Band, das uns miteinander verbindet, unsichtbar ist es gespannt, zwischen uns.

Weiterlesen ...

Festmesse zum 50 - jährigen Bestehen des Frauenchores Matrei

1.6.2019

Der Frauenchor Matrei feierte sein 50 - jähriges Bestehen.

Weiterlesen ...

Bittgang zur St. Nikolauskirche

Fürbitten:

Lasset uns beten zu Gott, dem Herrn, der uns täglich mit seiner Güte beschenken will:

Weiterlesen ...

Bittgang nach Bichl

In seiner Macht kann Gott alle Gaben über euch ausschütten,

Weiterlesen ...

Bittgang Bachkapelle

Gesegnet sei dein Weg, Monat für Monat, mit all seinen klaren Spuren und all seinen Verunsicherungen.

Weiterlesen ...

Bittsonntag, Bittprozession, zum Kreuzbühel

Sonntag, 26.5.2019

Lesung aus dem Buch Genesis (Gen 1, 1.11-12)

 

Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde.

Weiterlesen ...

Erstkommunion

48 Kinder empfingen am letzten Sonntag zum ersten Mal die hl. Kommunion. Begleitet von den feierlichen Klängen der Musikkapelle zogen wir in die Kirche ein.

Weiterlesen ...

Eucharistiefeier mit Spendung der Krankensalbung

Mittwoch, 15. Mai 2019

Im Sakrament der Krankensalbung möchte Jesus Euch allen persönlich begegnen.

Weiterlesen ...

Tauferneuerungsfeier der Erstkommunionkinder

6. Mai 2019 "Ja, ich glaube! Ja, ich will" zu Jesus gehören und sein Freund sein, sagten unsere Erstkommunionkinder feierlich, während ihre Paten und Patinnen ihnen die Hand auf die Schulter legten.

Weiterlesen ...

Emmausgang und Jugendgottesdienst

Ostermontag, 22. April 2019

Emmausgang und Jugendgottesdienst der Firmlinge nach St. Nikolaus.

Weiterlesen ...

Florianisonntag

Am Florianisonntag dachten wir daran, wie wichtig es ist, eine Feuerwehr zu haben. Der Einsatz der Feuerwehrmänner und -frauen ist ein sehr wertvoller und wichtiger Dienst.
Der Grundsatz der Feuerwehr heißt: "Gott zur Ehr - den Menschen zur Wehr!"
In der feierlichen Messfeier, die von der Musikkapelle musikalisch gestaltet wurde, baten wir Gott um seinen Schutz und Segen!

>> zu den Bildern

Ostersonntag

Hochfest der Auferstehung des Herrn

Darin liegt nichts Besonderes, zu glauben, dass Jesus gestorben ist; das glauben auch die Heiden, die Juden und Sünder, das glauben alle...

Weiterlesen ...

Die Feier der Osternacht

Die Liturgie der Osternacht lässt uns einen Blick in die Urchristenheit werfen. In den Katakomben versammelten sich die ersten Christen, geheim und unter Lebensgefahr.

Weiterlesen ...

Kreuzwegandacht mit Kindern, Karfreitag 2019

19.4.2019

Zur Todesstunde Jesu versammelten wir uns mit vielen Kindern und deren Eltern, um an Jesus zu denken, der für uns einen schmerzvollen Kreuzweg gegangen ist.

>> weitere Bilder

Karfreitag

Das Kreuz. Täglich sind wir mit ihm konfrontiert. Ob wir wollen oder nicht. Es begegnet uns am Straßenrand, in den Häusern und Wohnungen als Segenszeichen, am Berggipfel und als Halsschmuck. Manche sagen: "Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz." Wie auch immer: es ist da. Dabei ist es einfach und schlicht, und doch so wesentlich:

Weiterlesen ...

Gründonnerstag

Die Liturgie des Gründonnerstags führt uns in das tiefe Geheimnis des Leidens des Herrn.

 

Wie am Palmsonntag überwiegt zunächst die Freude über die Gegenwart des Herrn. Jesus weiß, dass der letzte Abend gekommen ist.

Weiterlesen ...

Familiengottesdienst, zum Palmsonntag

14.4.2019

"Jesus, du bist unser König!" so stand auf der Einladung. Einige Kinder brachten eine bemalte Königskrone mit und schmückten mit den Palmbuschen den Weg in der Kirche.

Weiterlesen ...

trauerfall

Ratgeber Trauerfall

Weiterlesen

felsenkapelle

Kirchen und Kapellen

Weiterlesen

pfarrblaetter

Pfarrblätter

Weiterlesen

huben kirche

Herz Jesukirche Huben

Weiterlesen

kals pfarrkirche

Pfarre St. Rupert Kals

Weiterlesen

matreiinosttirol

Pfarre St. Alban Matrei

Weiterlesen

Kontakt Pfarre Matrei & Seelsorgeraum Matrei - Kals - Huben

 

 

Pfarramt St. Alban Matrei

Kirchplatz 1, 9971 Matrei in Osttirol

Tel: +43 4875 6507

Fax +43 4875 5262

info@pfarre-matrei.at

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Montag, Donnerstag: 9 bis 12 Uhr

Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Dienstag und Freitag: kein Parteienverkehr.

 

Pfarramt St. Rupert Kals

Ködnitz 8, 9981 Kals a. Großglockner

Tel: +43 664 137 40 49

Fax: +43 4876 22 170

info@pfarre-kals.at

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Dienstag und Donnerstag: 9.00 – 11.00 Uhr

Mittwoch: 16.00 – 18.00 Uhr

Huter Christine: Handy Nr.: +43 664 865 55 31

 

>> Aktuelles Pfarre Matrei

>> Aktuelles Pfarre Kals

>> Aktuelles Kaplanei Huben

>> Bildergalerien Matrei

>> Bildergalerien Kals 

>> Bildergalerien Huben

 

 

 

 

facebook